Corin Curschellas

Aus Ugugu
Wechseln zu: Navigation, Suche

country ch.gif Schweizerische Sängerin

Biographie

Corin Curschellas ist eine rätoromanisch singende Singer / Songwriterin. Ihre Lieder bewegen sich in den Stilen Pop, Jazz und Ethno. Sie singt in Englisch, Romanisch und Deutsch.

Ihr erstes Album Music loves me (1992) wurde von Steve Argüelles in England und der Schweiz produziert und wurde mit Hilfe folgender Musiker aufgenommen: Django Bates, Steve Argüelles, Max Lässer, Roland van Straaten, Uli Scherer, Tony Coe, Mike Mondesir, Fritz Hauser, Steve Watts, Christy Doran, Pat Bettison, Alban Früh, Hans Kennel. Neben eigenen Texten waren auch solche von Gion Cadieli, C. Sandburg, Giachen Mihel Nay, Toni Halter und Flurin Spescha vertreten.

Die CD Rappa nomada (1995) wurde von Steve Argüelles und Peter Scherer produziert und u. a. mit Hilfe folgender Musiker aufgenommen: Django Bates, Peter Scherer, Steve Argüelles, Cyro Baptista, Lionel D, Ashley Slater, Lucky Ranku, Mike Mondesir, Max Lässer, Benoit Delbecq, Noël Akchote und das Alex Balanescu Quartet. Die Texte waren in Englisch, Romanisch und Deutsch und stammten zum einen Teil von Corin Curschellas selbst, zum anderen von Leuten wie Hugo von Hoffmansthal, Gian Fontana, James Fenton, Linard Bardill und Carli Fry.

Anfang 1996 war Corin Curschellas auf subventionierter US-Tournee.

Ihre CD Valdun (Voices of Rumantsch) (1997) wurde unter Mitwirkung folgender Musiker von Peter Scherer produziert: Noël Akchoté, Steve Argüelles, Damon Banks, Cyro Baptista, Greg Cohen, Benoît Delbecq, Peter Herbert, Yuri Lemeshev, Graham Haynes, J. T. Lewis, Christian Marclay, Ikue Mori, Marc Ribot, Fernando Saunders, Robert Quine und Peter Scherer.

1998 textete Corin den Hit "Jeudi amour" für Michael von der Heide.

1999 folgte die CD Goodbye Gary Cooper mit eintönigen Chill Out-Liedern in englischer, französischer und rätoromanischer Sprache, diesmal aufgenommen in Paris, Baden / AG, London und New York unter Mitwirkung von 25 Musikern. Auf "Rendez vous" beispielsweise spielten auch Max Lässer und Michael von der Heide mit. Finanziert wurde das Ganze von einer ganzen Reihe Sponsoren, die alle aufzuzählen den Rahmen hier sprengen würde.

Diskographie

Jahr Künstler Format Titel Plattenfirma Anmerkungen
1981 verschiedene Interpreten CD Kinderlieder aus der ganzen Welt country ch.gif CH: Tudor Productions
1983 Andreas Vollenweider CD Caverna magica
1985 CC and John W. Brennan CD Entupadas
1988 Hardy Hepp CD Born in the forest
1990 Max Lässer's Ark CD Timejump
1991 David Byrne CD The forest
1991 Roland van Straaten CD Ivory tower blues
1992 Corin Curschellas CD Music loves me country ch.gif CH: Migros-Genossenschafts-Bund MGB CD 9204
Boomerang / La pura / No water / Evening of the cry / Tief aber nicht definitiv / Steel / Like Joni / Snake in chaos / 27 rue de Fleurus / La filiera / Il rein / Step by step / Bolo Bolo / Roundabout
1992 Max Lässer's Ark CD A different kind of blue
1992 Andreas Vollenweider CD A book of roses
1993 Linard Bardill CD Tanz auf den Feldern country ch.gif CH: Zytglogge
1993 verschiedene Interpreten CD Alperose und Rockgitarre (Die Volksmusik der anderen Schweiz) country ch.gif CH: Nimmerland, WWF 2787.00 / Sound Service
  • La pura
1993 Vienna Art Orchestra CD Standing what  ??: Verve Polygram
1994 Machination (deux Z) CD Machination  ??: deux Z
1994 Hardy Hepp CD Hand in hand in China
1994 Yves Robert CD L'amour  ??: deux Z
1994 Heiri Känzig CD Five stories
1994 Vienna Art Orchestra CD Ellington, Mingus  ??: Verve Polygram
1995 Corin Curschellas CD Rappa nomada country ch.gif CH: Migros-Genossenschafts-Bund MGB CD 9501
Prolog / Borders don't Matterhorn / Buca mo / Yes because / Waiting / Sur ils Binaris / Exchange / Return turn turn / Manche freilich / Woke up / Damondas / Dial dial do / New menu / Bright lights / I'll explain / Epilog
1995 verschiedene Interpreten CD Ohrewürm Kinderlieder country ch.gif CH: Tudor Productions
1996 Vienna Art Orchestra CD Vao plays Cocteau  ??: Verve Polygram
1997 Corin Curschellas CD Valdun (Voices of Rumantsch) country ch.gif CH: Migros-Genossenschafts-Bund MGB CD 9701 ****
Sontga Margriata (part 1) / Violenza / Mias S-charpas / Meis temp / Al mar / Novitats / Femnas / Port'a mi / Selva Selva / Da not / Crisa / Sainza Sön / Sontga Margriata (part 2)
1999 Corin Curschellas CD single Rendez vous country ch.gif CH: RecRec
1999.09 Corin Curschellas CD Goodbye Gary Cooper country ch.gif CH: Make Up CD make 6 / RecRec *
Big shot / Passage du désir / Softer lie / Lay down / E-mail Buddha / Rosalia / C O the heart / Nus / Lost and found / Tgi sa / L'ami absent / Ms. Jeckyll and Ms. Hyde / Rendez vous / Radund radund / Rainbow soon
2002.01 Corin Curschellas CD Sud des Alpes country ch.gif CH: Make Up 297 / RecRec

Weblinks