1998 Urban Gwerder Buch "Im Zeichen des magischen Affen"

Aus Ugugu
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:gwerder urban.jpgBUCHimzeichendesmagischenaffen.jpg
1998 Urban Gwerder Buch Im Zeichen des magischen Affen

Im September 1998 erschien im WOA-Verlag in Zürich Urban Gwerder's grosses Buch Im Zeichen des magischen Affen, ein bibliophiles Juwel der Extraklasse, an dessen Verwirklichung nur Freunde und Freundinnen beteiligt waren (also keine Institutionen, Werbesponsoren oder dergleichen). Das Buch umfasst rund 350 zum Teil mehrfarbige A4-Seiten auf diversen Papieren, ist reich illustriert und mit exklusiven Beilagen versehen - so enthalten beispielsweise die ersten 1'000 Exemplare im Handel zusätzlich eine limitierte CD (ohne Preisunterschied!). Das sonst in allen Teilen identische Buch hat zwei verschiedene Titelbilder (quasi männlich-weiblich), die durchmischt abgegeben werden. Das Buch ist grob in acht Blöcke unterteilt:

  • I - Eine generationenübergreifende Gesamtstory 1965 bis jetzt anhand der Fugs/USAnderground und der Parallelen hier
  • II - Urban Gwerders gesammelte Gedichte (Reprints von Vergriffenem und Unveröffentlichtes, neu gestaltet und dokumentiert)
  • III - Urban Gwerders Manifeste und "singe sengt" faksimiliert
  • IV - Fredi Murers Chicorée, die Poëtenz-Tournee und der Gedichtband Tilt, ausführlich dokumentiert, neu nachgestaltet und mit unveröffentlichtem sowie Pressekommentaren aus der Zeit
  • V - Hotcha! mit Umfeld, weltweiter Vernetzung usw. - Die ausführliche 1:1-Story der 1960er Jahre mit viel rarem Bild- und Textmaterial von damaligen Mitarbeitern (u. a. Anton Bruhin, Gary Snyder, Emanuel Halpern, Lenore Kandel, Nicolas Devil etc.)
  • VI - Frank Zappa und Urban Gwerders Mitarbeit als Vertrauter (Zapparchiv, Hot raz times - persönliche Erinnerung und exklusive Materialien)
  • VII - Alpinomadics: Alphirt, Bergbauer, Ethnologe (Gwerders Engagement in der landwirtschaftlichen Presse; aber auch Erzählungen) Bruno Manser / bolo'bolo
  • VIII - Motz el Son: Magic Monkey Wunschzettelaktion, ESP-Revival, Liner Notes als Kunstform, Stiller Has, Affenschwanzthesen, Kontinuität

Veröffentlichungen

1998 Urban Gwerder Buch Im Zeichen des magischen Affen country ch.gif Zürich : WOA-Verlag 350 S. : Ill. ; 30 cm
ISBN 3-9512180-2-9

Weblinks