Vollpreisplatte

Aus Ugugu
Version vom 25. Juni 2008, 18:48 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Als <b>Vollpreis-Platte</b> (auch: Hochpreis-Platte; engl. full price, top price) wird eine der höchsten Preiskategorie bezeichnet. In der BRD betrug sie zwischen 1960...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Vollpreis-Platte (auch: Hochpreis-Platte; engl. full price, top price) wird eine der höchsten Preiskategorie bezeichnet. In der BRD betrug sie zwischen 1960 und 1972 für E-Musik-Platten offiziell 25 D-Mark. Seitdem ist der Vollpreis abhängig von der Preispolitik des Einzelhändlers.

Siehe auch Preiskategorien


Vorlage:catton