Christoph Ferrier: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ugugu
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Biographie)
K (Ferrier, Christoph wurde nach Christoph Ferrier verschoben)
(kein Unterschied)

Version vom 27. Juli 2006, 23:19 Uhr

Biographie

Christoph Ferrier (Gesang, Piano, Mundharmonika) und Dieter Arnold (Synthesizer, Akkordeon) veröffentlichten 1989 auf EMI das Album I DÄM LAND. Als Gäste mit dabei waren Martin Diem], Remo Kessler, Markus Kühne, Pudi Lehmann, Pedro Haldemann, Thomas Wild, Marianna Polistena, Ueli von Allmen und Andi Mettler.

1998 fungierte Christoph Ferrier als Chorleiter und Pianist für die erste CD BIRTH des Berner Hebammenchors Midwife Crisis, auf der auch Hank Shizzoe sowie Musiker von Stop the Shoppers, Merfen Orange und Züri West mitwirkten.

Diskographie

  • 1989 Christoph Ferrier LP I DÄM LAND [EMI]
  • 1998 Midwife Crisis CD BIRTH [CH: FunKey Records 38059 / COD Music]

Konzertdaten

Es sind keine Konzertdaten bekannt.

Weblinks

Im Internet wurden bisher keine relevanten Quellen gefunden.