Checkerboard Blues Band

Aus Ugugu
Version vom 25. Dezember 2010, 19:17 Uhr von Michi (Diskussion | Beiträge) (Diskographie)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie

Die Checkerboard Blues Band wurde 1987 vom Sänger und Gitarristen Philipp Fankhauser (geboren 1964) und von Michele Porto (Bass) in Thun. gegründet. Die Band gab Konzerte in halb Europa und spielte 1990 sogar mit Katie Webster. Als überzeugendste Checkerboard-Scheibe gilt DEDICATED (1992). 1994 seilte sich Chefgitarrist Fankhauser in die USA ab und ging dort mit Johnny Copeland auf Tour. Gleich anschliessend ging er mit Copeland's Band The Texas Blues Machine auf eine eigene Tournee mit 120 Auftritten und veröffentlichte 1995 sein Solo Album ON BROADWAY, das er mit der L. A. Blues Band und den Memphis Horns in den USA eingespielt hatte. Heute lebt Fankhauser in San Diego (Kalifornien).

Das Berner Duo Stiller Has hat die Checkerboard Blues Band in ihrem Lied "125 ccm" (1998) verewigt. Dort regt sich Steff auf: "Ir Schadau tschegge d Checkerboard im Mokka Stiller Has / aber dene seit er: weisch was, spiel di hie nid uuf / will Bärn het zwar der Bärner Rock aber Thun het der Blues..."

Im Jahr 2000 veröffentlichte Philipp Fankhauser mit der reaktivierten Checkerboard Blues Band das Album WELCOME TO THE REAL WORLD, das seit 1995 in Nashville, Luzern, San Diego, Thun und Nilford (Pennsylvania) entstanden war. Darauf zu hören - wie immer - Blues.

Besetzung

  • 1989: Stefan Dorner (Piano), Philipp Fankhauser (Gesang, Gitarre), Markus Graf (Gitarre), Nick Graf (Schlagzeug), Rolf Häsler (Tenorsaxophon), Juan Munguìa (Trompete), Michele Porto (Bass), Bernhard Schoch (Trompete)
  • 1991: Stefan Dorner (Orgel), Philipp Fankhauser (Gesang, Gitarre), Daniel Meyer (Altsaxophon), Michele Porto (Bass), George Steinmann (Gitarre), Bernhard Schoch (Trompete), Tosho Yakkatokuo (Schlagzeug)
  • 1992: Nilo Bortot (Gitarre), Philipp Fankhauser (Gesang, Gitarre), Walter Liniger (Mundharmonika), Daniel Meyer (Altsaxophon), Robert Müller (Keyboards), Michele Porto (Bass), Bernhard Schoch (Trompete), Tosho Yakkatokuo (Schlagzeug)
  • 1994: Philipp Fankhauser (Gesang, Gitarre), Rolf Häsler (Tenorsaxophon), Marco Jencarelli (Gitarre), Daniel Meyer (Altsaxophon), Michele Porto (Bass), George Steinmann (Gitarre), Tosho Yakkatokuo (Schlagzeug)
  • 2000: Tom Beck (Schlagzeug), Mike Dolmetsch (Keyboards), Nilo Bortot (Gitarre, Gesang), Philipp Fankhauser (Gesang, Gitarre), Michele Porto (Bass), Raphael Zehnder (Saxophon)
  • 2010: Hendrix Ackle (Tasteninstrumente), Philipp Fankhauser (Gesang, Gitarre), Thomas Geiger (Saxofon), Till Grünewald (Saxofon), Marco Jencarelli (Gitarre), Lukas Thöni (Trompete), Angus Thomas (Bass), Tosho Yakkatokuo (Schlagzeug)

Diskographie

  • 1989 Checkerboard Blues Band CD BLUES FOR THE LADY []
  • 1991 Checkerboard Blues Band CD ...WITH A FEELING! [CH: Fun Key / COD-Tuxedo CD 38012]
  • 1992 Checkerboard Blues Band CD DEDICATED [CH: Fun Key / COD-Tuxedo CD 38018]
  • 1994 Philipp Fankhauser and Checkerboard Blues Band CD THUN-SAN FRANCISCO [CH: Fun Key / COD-Tuxedo CD 38033]
  • 1995 Philipp Fankhauser CD ON BROADWAY [CH: Fun Key / COD-Tuxedo 38044]
  • 1996 Philipp Fankhauser CD HIS KIND OF BLUES [CH: Swiss Radio International / Musica Helvetica MH CD 93.2] ****
    Ain't gonna give it up / Talk to me / Members only / Giving up the streets for love / Excuses / My kind of blues / Dedicated / Rainy night in Georgia / Everything I do is wrong / If blues can change the world "Blues for Mikhail Gorbachev" / Wow, you must be crazy / 1000 years from here / Blues according to John Lee Hooker, and to my feelings the evening of August 28, 1994 / Thun - San Francisco / Black cat bone
  • 2000 Philipp Fankhauser and the Checkerboard Blues Band CD WELCOME TO THE REAL WORLD [CH: Funk House Blues FHB 92104 / COD Music] ***
    Welcome to the real world / Home town (Thun) / You don't know / Going to Dallas / Sunnyland (Muddy Waters blues) / Greater man / The things I used to do / Cut off my right arm / I've been loving you too long (To stop now) / Flyin' high (Yesterday) / Bring your fine self home / I'm so lonesome I could cry
  • 2006 Philipp Fankhauser Watching from the safe side
  • 2008 Philipp Fankhauser Love man riding
  • 2010.12 Philipp Fankhauser Try my love

Konzertdaten

  • 2000: 01.03. Kloten / ZH, Alpenrockhouse (Flughafen Areal) - 10.03. Baden, Inox Club - 12.03. Huttwil, Sporthalle

Weblinks